Permalink

0

Ideenwettbewerb Hof: 47 000 Einwohner – 47 000 Experten

Die Frankenpost rief im Februar 2019 zu einer Ideensammlung auf “Die Frankenpost sucht Ihre Ideen“. Motto: “47.000 Einwohner – 47.000 Experten”. Na, und als Einwohner der Stadt Hof und damit von der Frankenpost zu einem der 47.000 “Experten” ernannt kann ich ja mithalten (Spässle).

12 Beiträge zum Ideenwettbewerb in Hof


Betreff: 47.000 / ­Wir machen­ Ihnen den Hof - Reviews
Datum: 5. März 2019 um 07:36:36 MEZ
An: hof-lokal@frankenpost.de

Hallo,

vor einiger Zeit lief die Kampagne: „Wir machen Ihnen den Hof“.
Man könnte daran anknüpfen und eine Qualitätsumfrage machen unter dem Motto „Machen wir Ihnen wirklich den Hof?“…und nach Bewertungen und Feedback fragen. Auf allen Plattformen die so unterwegs sind. Google-MyBusiness, 100%Hof, Trip-Advisor, yelp, etc.

Viele Grüße, H. Hohenberger


Betreff: 47.000 / USPs definieren und zeigen
Datum: 3. März 2019 um 07:54:38 MEZ
An: hof-lokal@frankenpost.de

Hallo,

Stadtmarketing ist ja nicht nur der „Einzelhandel“. Stadtmarketing könnte nach innen und außen vermitteln warum es sich lohnt hier zu leben. Lebensqualität und Chancen. Hilfreich wäre, wenn das konzeptionell erfasst und dargestellt wäre. Es geht nicht nur um den Einzelhandel und die Innenstadt.

Naherholung: Theresienstein, Untreusee, Fichtelgebirge, Frankenwald, Eisteich
Hohe Kultur: Freiheitshalle Programm, Symphoniker, Theater, Musikschule
Mitmachen & Feiern: Frankenpost-Firmenlauf, Schlappentag, Volksfest, Hinterhofkonzerte, Hoftexplosion, …
Authentizität: Der “Hofer Spaziergänger“ bringt das sehr schön auf den Punkt.
Wohnen: …
Arbeiten: …
Sicherheit: …
Sport: …
Bildung: Hochschule Hof mit Erwachsenenbildung, VHS, die Schulen, etc.
Chancen: Digitales Gründerzentrum Einstein1 (Spässle)

Vielleicht gibt es das ja. Ich sehe es halt nicht 🙂

Grüße, H. Hohenberger


Betreff: 47.000 / Schnitzeljagd
Datum: 27. Februar 2019 um 07:12:58 MEZ
An: hof-lokal@frankenpost.de

Hallo,

eine Idee zur Förderung von Restaurantbesuchen. So ähnlich wie die Rabattkarten (10x kaufen, 1x umsonst) kann man in den Hofer Restaurants „Schnitzel-Stempel“ auf einer Karte sammeln. Wer über ein Jahr die meisten Schnitzel gegessen und Stempel (von verschiedenen Restaurants) hat, gewinnt was. Geht natürlich auch mit Pizza. Sicher noch nicht ausgefeilt, aber als Anregung.

Viele Grüße, H. Hohenberger


Betreff: 47.000 / Vereine präsentieren sich...
Datum: 6. März 2019 um 09:38:39 MEZ
An: hof-lokal@frankenpost.de

Hallo,

wird schon immer mal gemacht. Aber es könnten sich Samstags:

  • Laufgruppen
  • Biker
  • Basketballer
  • Fußballer
  • Minigolfer
  • Segelflieger (habe ich schon gesehen)
  • Schachturnier

mit kleinen Parks und Mitmachkursen präsentieren.

Viele Grüße, H. Hohenberger


Betreff: Ideenwettbewerb Hof / Wintergast-Garten
Datum: 23. Februar 2019 um 07:36:19 MEZ
An: hof-lokal@frankenpost.de

Hallo,

Wintergast-Garten ist eine Art „Biergarten“ mit Sitzmöglichkeiten im Winter. Die Sitze und Bänke sind mit einer Sitzheizung, WLAN und USB-Steckdosen ausgestattet und laden zum Verweilen ein. Das kann in der Nähe eines Café oder Restaurant sein und ggf. mit Gastronomie versorgt werden.

Grüße, Hermann Hohenberger


Betreff: Ideenwettbewerb / Schaufenster bemalen
Datum: 1. März 2019 um 07:13:08 MEZ
An: hof-lokal@frankenpost.de

Hallo,

die Schaufenster von leer stehenden Geschäften könnten bemalt werden (auch Grafitti, ggf. von den HOFTEXPLOSION-Leuten) . Also nicht Kunst in die Schaufenster stellen, sondern Künstler drauf malen lassen. Mit Farben die wieder ab gehen. Das wäre dann eine echte „Hof-Galerie“ (Spässle).

Viele Grüße, H. Hohenberger


Betreff: 47.000 / Benchmark & Transparenz
Datum: 2. März 2019 um 07:00:54 MEZ
An: hof-lokal@frankenpost.de

Hallo,

in Zeiten der Digitalisierung ist ein Benchmark der Leistung des Stadtmarketing ja leicht möglich. Ein Quartalsbericht über die Entwicklung der Reichweiten der Marketingaktionen wären wünschenswert und auch wieder Nachricht an sich.

Social-Media-Reichweite
Zugriffe auf die Hof.de von außerhalb der Stadt
Clipping-Service (Erwähnungen der Stadt in den Medien und die Stimmung)

dazu auch Zahlen die die Stadtentwicklung betreffen. Z.B. Übernachtungen, Studierenden-Zahlen, etc. Einpendler, Auspendler, Besucher. (Auch wenn das ggf. nicht so einfach ist).

https://www.statistik.bayern.de/

Viele Grüße, H. Hohenberger


Betreff: 47 000 Einwohner / Finck Sit-In
Datum: 24. Februar 2019 um 08:43:28 MEZ
An: hof-lokal@frankenpost.de

Hallo,

sicher nicht ganz so einfach zu realisieren 🙂

Aber eigentlich gehört ein Sit-In https://de.wikipedia.org/wiki/Sit-in vor dem Finck (oder anderen länger leer stehenden Immobilien) veranstaltet. Ein paar Künstler, Politiker und Prominente sitzen und demonstrieren. Eigentum verpflichtet doch.

Viele Grüße, H. Hohenberger


Betreff: Ideenwettbewerb / Research systematisieren
Datum: 4. März 2019 um 07:29:02 MEZ
An: hof-lokal@frankenpost.de

Hallo,

ein Ideenwettbewerb initiiert die Abgabe von Ideen. Und unter diesen Ideen ist sicher eine Idee die beste. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass es eine gute Idee ist. Es ist die beste Idee der eingereichten Ideen. Das Internet bietet großartige Möglichkeiten den Markt zu beobachten. Ein Beispiel: Fallbeispiele Stadtmarketing.

https://www.icr-studium.de/files/best-practice-leitfaden.pdf

Das wäre doch auch einmal eine Berichterstattung: Hofer Stadtmarketing im Vergleich. Budgets, Organisation, Events… ich glaube mittlerweile, die machen das gar nicht so schlecht.

Viele Grüße, HH


Betreff: Ideenwettbewerb / Instore-Workshops
Datum: 20. Februar 2019 um 07:48:21 MEZ
An: hof-lokal@frankenpost.de

Hallo,

mehr Instore-Workshops wie der von “Pfersdorf Das Hofer Sporthaus” das kurzzeiting zur Fitness Arena wird.
https://www.facebook.com/events/562864080856942/

Auch von anderen Branchen: Schmuck, Kosmetik, Lifestyle, Essen & Trinken (Ernährung), Mode, Technik…

Viele Grüße, Hermann Hohenberger


Betreff: 47.000 / StadtLesen
Datum: 26. Februar 2019 um 06:51:29 MEZ
An: hof-lokal@frankenpost.de

Hallo,

wäre doch auch was für Hof: https://www.stadtlesen.com/

Grüße, H. Hohenberger


Betreff: Ideenwettbewerb Hof / PopUp-Strand 
Datum: 21. Februar 2019 um 06:41:03 MEZ
An: hof-lokal@frankenpost.de

Hallo,

in einem Bereich der Fußgängerzone könnte man einen Popup-Strand (mit Strandkörben) einrichten. Sicher nur für kurze Zeit und wenn das Wetter passt. Siehe Link.

http://www.russellpreston.com/2012/09/placecraft-the-art-of-shaping-the-built-environment-to-create-value/

Viele Grüße, H. Hohenberger


Betreff: 47.000 / Schaufenster- & Selfie-Wettbewerb
Datum: 22. Februar 2019 um 06:34:53 MEZ
An: hof-lokal@frankenpost.de

Hallo,

wie wäre es mit einem Selfie-Handy-Wettbewerb. „Ich – vor meinem Lieblingsschaufenster“ in Hof.

#einkaufeninhof

Oder Selfie-Wettbewerb: ich in Hof.

#ilikehof

Viele Grüße, H. Hohenberger

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.