Permalink

0

Ist Privatheit eine Anomalie?

Wenn es nach Google und dem „Chief Internet Evangelist“ dort geht – ja.

Vinton C. Cerf, Vice President von Google und einer der maßgeblichen Entwickler des Internets hat jetzt diesen Satz in den Raum gestellt: „privacy may actually be an anomaly” sagte er bei einer Konferenz der Federal Trade Commission. Und Techcrunch veröffentlichte gleich einen Artikel mit dem Zusatz: „Historically, He’s right“. (Ich lasse jetzt hier die Verlinkung weg, denn für den Unsinn mag ich keinen Backlink spenden.)

Permalink

0

FDP leidet unter Mitgliederschwund – sogar in Bahnhöfen

Dank der neuen „intelligenten“ City-Light-Screen-Geräte in Bahnhöfen werde ich jetzt u.a. auch darüber informiert. Und diese Screens nerven mich. Beispiel aus Nürnberg. Glücklicherweise kommt gleich danach das Plakat: shit happens…

City-Light Werbung im Bahnhof Nürnberg

  • Vorbemerkung 1: Ich finde den Wertewandel klasse. Immer wenn jemand von Werten spricht und deren Bedeutungsverlust beklagt werde ich aufmerksam. Da ist meistens eine Doppelmoral im Spiel.